Pünktlich zur Wahl des brandenburgischen Ministerpräsidenten Dietmar Woidke zum Bundesratspräsidenten hat die Staatskanzlei ihre neue Webseite zur Bundesratspräsidentschaft freigeschaltet. Der unter der Adresse miteinander-brandenburg.de erreichbare Auftritt informiert über Brandenburgs Motto der Bundesratspräsidentschaft „Wir miteinander“ und stellt das Land und den neuen Bundesratspräsidenten vor.

Das Bundesratsgebäude von außen (Foto: picture alliance / Daniel Kalker)

Das Bundesratsgebäude von außen (Foto: picture alliance / Daniel Kalker)

In seinem Geleitwort auf der neuen Seite betont Ministerpräsident Woidke: „Gerade Politik steht im Fokus, vorbildlich ein gutes Miteinander zu leben. Im Bundesrat praktizieren wir das meist mit großem Erfolg. Es heißt aber auch, transparent, ehrlich, interessiert und gesprächsbereit auf alle Bürgerinnen und Bürger zuzugehen. Gemeinsam Lösungen erarbeiten, die uns alle voranbringen. Wo Menschen sich einander zuwenden, besteht immer die Chance auf ein ‘Wir’. Gemeinsam tragen wir Verantwortung für unser Miteinander. Jeder von uns hat die Chance, es zu stärken.“

Mit einem Klick kann sich darüber hinaus jeder darüber informieren, wie viele Tage, Stunden und Minuten noch bis zum Bürgerfest anlässlich der Feiern zum Tag der Deutschen Einheit am 3. und 4.Oktober 2020 in Potsdam vergehen. Denn die Website zählt den Countdown zu den Feierlichkeiten herunter. Daneben gibt es im nächsten Jahr auf der Seite einen umfangreichen Presseservice und Detailinformationen zum Bürgerfest in der Landeshauptstadt.